UNSERE PRINZIPIEN

- wie wir führen und managen

Unsere Leadership Principles sind grundlegende Werte, die in unserem Unternehmen und seinen Mitarbeitern manifestiert sind. Sie bieten uns allen eine hilfreiche Richtlinie, um Mitarbeiter zu führen, unsere Strategie, Kultur und Organisation zu gestalten sowie unsere Kunden zu unterstützen und langfristige Beziehungen zu ihnen aufzubauen. Sie sind das Fundament für zukünftiges Wachstum in einem zunehmend dynamischen und anspruchsvollen Umfeld.

Wir glauben, dass Menschen zu führen vor allem bedeutet, sie zu inspirieren, ihnen Orientierung zu geben und Vertrauen aufzubauen durch Motivation und Förderung der individuellen beruflichen Entwicklung. Unsere weltweiten Mitarbeiter handeln nach einer klaren Überzeugung: Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln und dessen Auswirkungen auf unsere Kollegen, Kunden und die Gesellschaft. Wir ermutigen unsere Führungskräfte, die folgenden Prinzipien in ihren eigenen Managementstil zu integrieren.

Weiterentwickeln und Feedback geben

In unserer Führungsrolle bei T.A. Cook entwickeln wir Mitarbeiter durch kontinuierliches Training, Coaching und konstruktives Feedback.

Bestärken und vertrauen

Wir wertschätzen Initiative und Zuverlässigkeit in unseren Teams.

Integrität zeigen

Wir glauben an ehrliches, transparentes und zeitnahes Feedback und Kommunikation.

Unterstützung zeigen

Wir respektieren die Meinungen anderer. Konstruktiver Dissens ist ein wichtiger Motor für Innovation.

Kommunizieren und Informationen teilen

Wir hören aktiv einander zu und sind transparent, ehrlich und zeitnah in unserer Kommunikation.

Innovation inspirieren

Wir ermutigen alle, den Status quo ständig zu hinterfragen, um unseren Kunden Mehrwert und höchste Qualität liefern zu können.

Ehrlichkeit und Transparenz sind wesentliche Werte für ein gut funktionierendes Team, denn durch sie kann Angst in Vertrauen, Zurückhaltung in Begeisterung und Differenzen in Zusammenhalt verwandelt werden. In seiner langjährigen Tätigkeit als Berater für Asset Performance Management hat Senior Manager John Natarelli gelernt, diese Werte zu nutzen, um Konflikte aufzulösen und eine produktive Atmosphäre zu schaffen, in der trotz unterschiedlicher Interessen alle auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten.

Die weltweite Covid-19 Pandemie hat enorme Auswirkungen auf viele Unternehmen, deren Existenz teilweise bedroht ist. Besonders hart hat es die Eventbranche getroffen. Diese beispiellose Zeit hat ein schnelles Umdenken und vor allem Handeln gefordert und damit Raum für Innovation geschaffen. James Haggen, Global Director of Events bei T.A. Cook und sein Team haben sich den Herausforderungen gestellt und ihr Business neu erfunden.

Vertrauen wird einem nicht geschenkt, man muss es sich verdienen. Diese Erfahrung hat T.A. Cook Manager Joy Singh in den acht Jahren seiner Tätigkeit als Berater immer wieder gemacht. „Eine vertrauensvolle Beziehung ist für unsere Arbeit absolut unerlässlich. Der Kunde verlässt sich darauf, dass wir das Fachwissen und die richtigen Fähigkeiten mitbringen, und wir verlassen uns darauf, dass der Kunde wichtige Informationen mit uns teilt, offen für unsere Ideen und unser Feedback ist.“